- Ambulanter Pflegedienst mit Herz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Leistungen

LK 1  Kleine Morgen- /Abendtoilette außerhalb des Bettes  16,65 €

(je Einsatz nicht mit LK 2, 3, 4 und 8 abrechenbar)
1. Unterstützung beim Aufstehen / Zubettgehen
2. Fortbewegung innerhalb der Wohnung (Transferleistung)
3. An- / Auskleiden incl. Wechseln der Kleidung
4. Benutzen der Toilette / des Toilettenstuhls  
5. Teilwaschen
6. Mundpflege und Zahnpflege
7. Kämmen

LK2 Kleine Morgen- /Abendtoilette im Bett 9,45 €

( je Einsatz nicht mit LK 1, 3 und 4 abrechenbar )
1. Unterstützung beim Aufrichten / Hinsetzen bzw. Hinlegen
2. An- / Auskleiden incl. Wechseln der Kleidung
3. Teilwaschen
4. Mundpflege und Zahnpflege
5. Kämmen

LK 2a Kleine Morgen- /Abendtoilette außerhalb des Bettes 9,45 €

( je Einsatz nicht mit LK 1, 2, 3, 4 und 4a abrechenbar)
1. An- / Auskleiden incl. Wechseln der Kleidung
2. Teilwaschen
3. Mundpflege und Zahnpflege
4. Kämmen

LK 3 Große Morgen- /Abendtoilette außerhalb des Bettes 26,10 €

( je Einsatz nicht mit LK 1, 2, 4 und 8 abrechenbar )
1. Unterstützung beim Aufstehen / Zubettgehen
2. Fortbewegung innerhalb der Wohnung (Transferleistung)
3. An- / Auskleiden incl. Wechseln der Kleidung
4. Benutzen der Toilette / des Toilettenstuhls
5. Waschen / Duschen / Baden
6. Rasieren
7. Mundpflege und Zahnpflege
8. Kämmen

LK 4  Große Morgen- /Abendtoilette im Bett 18,90 €

( je Einsatz nicht mit LK 1, 2 und 3 abrechenbar )
1. Unterstützung beim Aufrichten / Hinsetzen bzw. Hinlegen
2. An- / Auskleiden incl. Wechseln der Kleidung
3. Waschen  
4. Rasieren
5. Mundpflege und Zahnpflege
6. Kämmen
je Einsatz nicht mit LK 1, 2 und 3 abrechenbar

LK 4a Große Morgen- /Abendtoilette außerhalb des Bettes 18,90 €

( je Einsatz nicht mit LK 1, 2, 2a, 3 und 4 abrechenbar )
1. An- / Auskleiden incl. Wechseln der Kleidung
2.W aschen / Duschen / Baden
3.Rasieren
4. Mundpflege und Zahnpflege
5. Kämmen

LK 5 Lagern 4,05 €

(abrechenbar bei bettlägerigen o. in der Mobilität erheblich eingeschränkten Pflegebedürftigen)
1. Körper- und situationsgerechtes Lagern
2. Mobilisierung

LK 6  Hilfe bei der Nahrungsaufnahme 12,15 €

(abrechenbar, wenn Beaufsichtigung oder Anleitung bzw. direkte Hilfe bei der Nahrungsaufnahme notwendig ist)
1. Vorbereitung und Einnehmen der Essensposition
2. Unterstützung beim Essen und Trinken  

LK 7 Sondenkost bei implantierter Magensonde (PEG) 4,05 €

1. Aufbereitung und Richten der Sondenkost
2. Sachgerechte Verabreichung der Sondenkost
3. Hygiene im Zusammenhang mit der Verabreichung von Sondenkost

LK 8 Darm- und Blasenentleerung 7,20 €

1. Ggf. Fortbewegen innerhalb der Wohnung (als Transferleistung)
2. Unterstützung bei der physiologischen Blasen- und Darmentleerung
3. Unterstützung bei Inkontinenz (z. B. Urinal, Inkontinenzvorlagen, Wechseln des Stomabeutels)
4. Intimhygiene und zugehörige Hautpflege
5. Säuberung des Pflegebereiches von Verunreinigungen durch Ausscheidungen sowie ggf.
die Entsorgung von Ausscheidungen
6. ggf. das dazugehörige An- und Auskleiden
je Einsatz nicht mit LK 1 und 3 abrechenbar

LK 9 Hilfestellung beim Verlassen u. Wiederaufsuchen der Wohnung 3,60 €

1. An- / Auskleiden im Zusammenhang mit dem Verlassen oder Wiederaufsuchen der Wohnung
2. Treppensteigen

LK 10 Begleitung außer Haus 28,35 €

Begleitung zu Aktivitäten (ohne Wartezeit), bei denen das persönliche Erscheinen erforderlich und
ein Hausbesuch nicht möglich ist (keine Spaziergänge, kulturelle Veranstaltungen)
Max. 10x im Monat abrechenbar, besteht die Notwendigkeit einer darüber hinausgehender Inanspruchnahme, ist
dies durch den Pflegedienst nachzuweisen.

LK 11 Beheizen der Wohnung 4,95 €

1. Beschaffung des Heizmaterials aus dem Vorrat des Haushaltes
2. Heizen
3. Entsorgung der Rückstände im Hausmüll

LK 12 Aufräumen und / oder Reinigung der Wohnung 5,85 €

1. Aufräumen und / oder Reinigen des allgemein üblichen Lebensbereiches
(umfasst i.d.R. Wohnzimmer, Schlafzimmer,Küche, Bad, Flur)
2. Trennung und Entsorgung des Abfalls täglich
Bündelung möglich

LK 13 Wäscheversorgung 17,10 €

1. Waschen und Pflege der Wäsche und Kleidung (z.B. Bügeln)
2. Einräumen der Wäsche wöchentlich

LK 13a Wechseln der Bettwäsche Wechseln der Bettwäsche 5,40 €

LK 14 Einkaufen 14,40 €

1. Erstellen eines Einkaufs- und Speiseplanes
2. das Einkaufen von
a. Lebensmitteln
b. sonstigen notwendigen Bedarfsgegenständen der Hygiene und hauswirtschaftlichen Versorgung, z.B.
Gesichtscreme und Putzmittel
3. Unterbringung der eingekauften Gegenstände in der Wohnung / Schrank

LK 15 Zubereitung einer warmen Mahlzeit in der Häuslichkeit des Pflegebedürftigen
(nicht bei Essen auf Rädern) 13,05 €


1. Kochen
2. Mundgerechtes Zubereiten und bedarfsgerechtes Bereitstellen
von Nahrung und Getränken
3. Spülen
4. Reinigen des unmittelbaren Arbeitsbereiches
max. 3x am Tag abrechenbar

LK 16 Zubereitung einer sonstigen Mahlzeit in der Häuslichkeit des Pflegebedürftigen 3,15 €

1. Mundgerechtes Zubereiten und bedarfsgerechtes Bereitstellen von Nahrung und Getränken
2. Spülen In begürndeten Fällen, z.B.bei Schluckstörungen 3. Reinigen des unmittelbaren Arbeitsbereiches
ist eine mehrmalige Abrechnung am Tag möglich.
Max. 3x am Tag abrechenbar, die Notwendigkeit ist durch den Pflegedienst nachzuweisen.

LK16 a Aufbereitung einer warmen Mahlzeit (z.B. Essen auf Rädern)
in der Häuslichkeit der Pflegebedürftigen 4,50 €

1. Mundgerechtes Zubereiten und bedarfsgerechtes Bereitstellen
von Nahrung und Getränken
2. Spülen
3. Reinigen des unmittelbaren Arbeitsbereiches
max. 3x am Tag abrechenbar

LK 17/17a Pflegeeinsätze nach § 37 Abs. 3 SGB XI 23,00 € / 33,00 €
1. Beratung
2. Hilfestellung
3. Bestätigung Beratungsbesuch

LK 18 Erstbesuch 41,00 €
1. Anamnese
2. Pflegeplanung
3. Beratung zum / Abschluss eines Pflegevertrages
Der Erstbesuch kann nur abgerechnet werden, wenn der Pflegedienst erstmalig mit der Betreuung des
Pflegebedürftigen beauftragt wird.

LK 18 a Folgebesuch bei veränderter Pflegesituation 28,70 €

1. Erfassung von Veränderungen im häuslichen Pflegeumfeld
2. Aktualisierung der Pflegeplanung
3. Beratung bei der Auswahl der Leistungen max. 2 im Jahr abrechenbar
4. Anpassung des Pflegevertrages
5. bei Bedarf Beratung und Planung pflegerischer Maßnahmen in der finalen Lebensphase
Der Pflegedienst hat den Pflegebedürftigen vorab auf die anfallenden Kosten hinzuweisen,
max. 2 im Jahr abrechenbar.

LK 30 Pflegerische Betreuungsmaßnahmen Unterstützungsleistungen zur Bewältigung und Gestaltung
des alltäglichen Lebens im häuslichen Umfeld, insbesondere: 7,20 €

1. bei der Bewältigung psychosozialer Problemlagen oder von Gefährdungen (z.B. durch Hilfen zur Kommunikation,
emotionale Unterstützung, Präsenz),
2. bei der Orientierung, bei der Tagesstrukturierung, bei der Kommunikation, bei der Aufrechterhaltung sozialer Kontakte
und bei bedürfnisgerechten Beschäftigungen im Alltag
sowie
3. durch Maßnahmen zur kognitiven Aktivierung (z.B. durch Hilfen, die das Erkennen von Personen aus dem näheren
Umfeld ermöglichen, Erinnern an wesentliche Ereignisse und Beobachtungen, Verstehen von Sachverhalten und
Informationen oder Erkennen von Risiken und Gefahren).
mehrfach abrechenbar


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü